Hinweise!

Folgende Hinweise sollten Sie beachten:

Rezeptfrei bedeutet:

Wie Sie sicherlich erkennen können befindet sich "Rezeptfrei" im Domainamen. Dies bedeutet für uns das Sie rezeptfrei bestellen können, also ohne Rezept vom Hausarzt eine Bestellung aufgeben können. Aber dies bedeutet nicht das Sie das Medikament auch Rezeptfrei erhalten! Denn über unsere Seite erhalten Sie nur rezeptfrei Informationen über diese Medikamente. Sie können bei dem verlinkten Anbieter eine Behandlung anfordern ohne hierfür ein Rezept vom Hausarzt einreichen zu müssen. Ihnen kann dort nämlich extra ein Rezept von einem lizenzierzten Arzt ausgestellt werden.

Erstbestellung:

Wenn Sie eine Antibabypille bestellen, sollten Sie diese bereits von Ihren Frauenarzt verschrieben bekommen haben. den Service des verlinkten Anbieters sollten Sie nur als Folgerezept nutzen, wenn Sie die Pille also schon einmal von Ihren Frauenarzt verschrieben bekommen haben, können Sie sich ein weiteres Rezept auch per Ferndiagnose ausstellen lassen und somit die Pille online bestellen ohne jedes mal Ihren Frauenarzt persönlich aufsuchen zu müssen.

Bezahlung:

Sie können per Lastschrift, Banküberweisung, Sofort-Überweisung, Klarna (Rechnung und Raten)Kreditkarte oder UPS Nachnahme bezahlen. Wenn Sie per Kreditkarte, Sofort-Überweisung oder Nachnahme bezahlen kann Ihre Bestellung bei einer erfolgreichen Rezeptausstellung noch am selben Tag verschickt werden und somit schon am nächsten morgen bei Ihnen eintreffen. Bei einer Zahlung per Lastschrift und Banküberweisung kann dies nicht garantiert werden. So zumindets die Angaben des Anbieters.