Yasmin Pille

Die bekannte und oft genutzte Yasmin Pille kann mit den Antibabypillen Yaz, Petibelle oder Yasminelle verglichen und als Alternativen genutzt werden. Sie bietet einen nahezu 100%igen Schutz vor der Schwangerschaft und wird immer häufiger verschrieben.

Falls Sie eine Behandlung mit der Yasmin Pille wünschen, können Sie die Online Klink besuchen und die Yasmin per Ferndiagnose anfordern. Die Rezeptausstellung, sowie der Expressversand sind im Preis bereits enthalten.

→ Yasmin anfordern

Fakten zur Yasmin:

Im Preis enthalten:

  • Online Rezeptausstellung
  • Expressversand (24 Stunden)
  • Kundenservice und Beratung
  • Deutsches original Medikament

pille rezeptfrei bestellen

Wissenswertes über die Yasmin Pille

yasminEine sehr bekannte und auf dem Markt zudem sehr weit verbreitete Antibabypille ist Yasmin. Als ein oral einzunehmendes Verhütungsmittel kann Yasmin zu mehr als 99 Prozent vor Schwangerschaften schützen und ist damit ein äußerst effektives Verhütungsmittel.

Ein Unterschied zwischen Yasmin und vielen anderen Antibabypillen besteht darin, dass es laut den meisten Erfahrungsberichten keine Zunahme Ihres Gewichtes als Nebenwirkung geben wird.

Es handelt sich bei Yasmin um ein Kombinationspräparat, denn es sind zwei verschiedene Wirkstoffe enthalten, und zwar jeweils auf künstlichen Hormonen basierendes Östrogen sowie Progesteron. Dadurch können Sie nach dem Sie die Yasmin kaufen darauf vertrauen, dass Sie gleich auf dreifache Weise gegen Schwangerschaften geschützt sind.

Yasmin anfordern:

preise ansehen
link Yasmin jetzt anfordern

Welchen Vorteil bietet die Yasmin Pille?

Der Hauptvorteil besteht – wie bei jeder anderen Antibabypille auch – natürlich in dem extrem zuverlässigen Schutz vor einer Schwangerschaft. Allerdings setzt das natürlich auch voraus, dass Sie Yasmin regelmäßig und wie vorgeschrieben einnehmen. Das bedeutet, Sie müssen Yasmin gleich am ersten Periodentag nehmen, um diesen sehr effektiven Schutz nutzen zu können.

Ein besonderer Vorteil ist, dass eine ungewollte Schwangerschaft gleich auf drei Weisen verhindert werden kann. So ist selbst dann gewährleistet, dass Sie bei der Einnahme von Yasmin nicht schwanger werden, falls eine Wirkungsweise einmal „versagen“ sollte, was extrem selten ist.

Von vielen Frauen bevorzugt wird die Yasmin auch deshalb, weil nicht mit einer Gewichtszunahme zu rechnen ist, wie es bei sehr vielen anderen Antibabypillen der Fall ist. Ebenfalls können Sie nach der Einnahme von der Pille von schönerer Haut und schöneren Haaren profitieren.

Wie wirkt die Pille?

Wie schon kurz bei der Beantwortung der Frage nach den Vorteilen von Yasmin erwähnt, kann diese Antibabypille dreifach wirken. Das liegt vor allem an der Tatsache, dass sowohl künstliches Gestagen als auch Östrogen enthalten sind.

Vorrangig wird durch Yasmin der monatliche Eisprung verhindert, sodass alleine schon aus diesem Grunde keine Befruchtung stattfinden kann. Ferner wird in der zweiten Wirkungsweise eine Verdickung des Schleims erreicht, der sich im Bereich des Gebärmutterhalses befindet.

Dadurch können die Samenzellen nicht eindringen. Die dritte Wirkungsweise verursacht, dass sich die Schleimhaut der Gebärmutter so verdickt, dass kein Festsetzen von Eizellen erfolgen kann.

Wie muss die Einnahme erfolgen?

Optimal sollte die Einnahme von Yasmin bereits am Beginn Ihrer Periode, also direkt am ersten Tag erfolgen. Der Vorteil ist, dass Sie dadurch sofort den gewünschten Schutz vor Schwangerschaften haben.

Zwar dürfen Sie Yasmin noch bis zu Tag Fünf Ihrer Periode erstmalig einnehmen, allerdings ist dann zu beachten, dass Sie für den Zeitraum der nächsten sieben Tage eine zusätzliche Verhütung nutzen müssen, da Yasmin alleine für diese Woche keinen ausreichende Schutz mehr bieten kann. Auf eine Einnahme vor, nach oder auch während der Nahrungsaufnahme müssen Sie bei Yasmin nicht achten.

Damit Sie die Einnahme nicht vergessen, sondern die tägliche Pille zur Gewohnheit wird ist es sinnvoll, Yasmin möglichst immer zur selben Uhrzeit zu nutzen. Die Einnahme erfolgt ab dem ersten Periodentag für 21 Tage, dann tritt eine Einnahmepause von sieben Tagen in Kraft und anschließend beginnt die nächste „Einnahmerunde“.

Wer darf nicht die Yasmin kaufen?

Prinzipiell spricht zunächst einmal nichts dagegen dass Sie Yasmin bestellen, wenn Sie mindestens volljährig und eine Frau sind. Zudem sollten Sie natürlich eine langfristige Schwangerschaftsverhütung wünschen. Es gibt aber auch Indikationen, bei deren Vorliegen Sie Yasmin nicht bei uns bestellen bzw. gar nicht nehmen sollten.

Das ist unter anderem so, wenn Sie schwanger sein könnten, definitiv schwanger sind oder gar bereits in der Stillzeit sind. Rücksprache mit einem Arzt ist vor einer möglichen Einnahme von Yasmin erforderlich, wenn Sie einen Schlaganfall oder Herzinfarkt hatten, an Durchblutungsstörungen leiden, ungeklärte Vaginablutungen oder Störungen schwererer Natur im Bereich Nieren, Nebennieren oder der Leber haben.

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Vor allem dann, wenn Sie die Antibabypille Yasmin zum ersten Mal als wirksames Verhütungsmittel anwenden, können mitunter leichtere und schnell abklingende Nebenwirkungen auftreten, was daran liegt, dass sich Ihr Körper zunächst an die Wirk- und Inhaltsstoffe von Yasmin gewöhnen muss.

Allerdings bleiben diese Nebenwirkungen selten länger als ein paar Tage. Es kann sich dabei um Kopfschmerzen, Beschwerden im Bezug auf die Menstruation, Schmerzen/Spannung in der Brustregion sowie um Übelkeit oder Magenschmerzen handeln.

Allgemeines über die Yasmin Pille:

Informationen: Weltweit verwenden viele Millionen Frauen die Antibabypille Yasmin, die sogar weltweit am häufigsten verwendet wird. Yasmin enthält mit Ethinylestradio1 und Progesteron (Drospirenon) zwei synthetische Versionen des weiblichen Hormons Östrogen als Wirkstoffe. Durch die Kombination dieser beiden Hormone als wirksame Stoffe wird eine Verhütung mit einer Wahrscheinlichkeit von fast 100 Prozent erreicht.

Wichtig ist zu beachten, dass Sie die Pille einmal am Tag möglichst immer zur gleichen Tageszeit einnehmen.

Sollten Sie die Einnahme einmal vergessen, so ist die Einnahme auch noch zwölf Stunden später möglich.

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei Yasmin um eine Mikropille handelt, wird die Pille an 21 Tagen eingenommen, darauf folgen dann sieben Tage Einnahmepause.

Ein Vorteil von dieser Pille, der von sehr vielen Frauen auch sehr geschätzt wird ist, dass es nicht zu den „gefürchteten“ Nebenwirkungen vieler Pillen dieser Art wie Spannung in der Brust, Wassereinlagerungen oder Zunahme des Körpergewichts kommt. Hinzu kommt noch ein positiver Nebeneffekt, da sich das Hautbild durch Yasmin positiv verändern kann. All diese Gründe sprechen dafür, dass Sie Yasmin vertrauen und Bei dem Anbieter kaufen können.

Sie möchten die Yasmin Pille kaufen aber möchten nicht extra ein Rezept vom Frauenarzt einreichen? Über Online Kliniken ist es möglich die Behandlung mit der Yasmin rezeptfrei anzufordern, das bedeutet das Sie diese Pille nicht rezeptfrei kaufen können sondern erst mal eine Behandlung anfordern, nach Ausstellung des Rezept’s kann Ihnen die Yasmin direkt zugeschickt werden. Sollte Ihnen kein Rezept ausgestellt werden können, werden wir schnellstens Kontakt mit Ihnen aufnehmen und falls Sie per Vorkasse gezahlt haben, werden wir Ihnen den Betrag natürlich zurück erstatten.

Selbstverständlich erhalten Sie, wenn Sie über den Service einer Online Klinik die Pille beantragen, keine Probleme mit dem Zoll. Wenn Sie bei Anbietern mit Fälschungen die Yasmin kaufen, können Zollprobleme nicht ausgeschlossen werden. Wir empfehlen daher immer nur auf seriöse Online Kliniken zu vertrauen.

Erfahrungsberichte

Bei dieser Antibabypille bekommt man meist keine Zwischenblutungen, sondern die Periode wird regelmäßiger und bei einigen Frauen sogar kürzer. Das Hautbild wird häufig klarer, über eine Gewichtszunahme muss man sich in den meisten Fällen keine Gedanken machen und Brustbeschwerden bestehen ebenfalls fast gar nicht.

Gerade die Pille Yasmin wird häufig bei Frauen verschrieben, die besonders zur Gewichtszunahme neigen. Viele berichten, dass sie durch genau diese Pille schnell das Gewicht reduzieren konnten oder erst gar nicht zugenommen haben.

Des Weiteren soll die Pille Yasmin Wassereinlagerungen im Körper verhindern bzw. abbauen.

Mögliche Nebenwirkungen

Trotzdem kann es teilweise mal zu Nebenwirkungen wie Müdigkeit oder Scheidentrockenheit kommen. Auch die Lust auf Sex lässt bei manchen Frauen nach. Aber dies kann bei jeder anderen Pille ebenso vorkommen.

Natürlich verträgt nicht jede Frau diese Pille gleich, daher kann es auch schon mal zu Unverträglichkeiten bei der Yasmin kommen.

Vorteile der Yasmin Pille

Ist die Pille aber auf den Körper abgestimmt, verursacht das Präparat wenig bis keinerlei Probleme. Viele Frauen berichten sogar, dass sie seit Einnahme der Yasmin schnell abnehmen konnten bzw. dass sich vorher gelagertes Wasser aus dem Körper schnell wieder abgebaut hat. Noch ein Vorteil dieser Pille ist, dass man sie länger durchnehmen kann, wenn die Periode mal ganz ausbleiben soll.

Zum Beispiel wenn man in den Urlaub fährt. Bevor sich der Körper richtig auf die Pille eingestellt hat, sollte sie natürlich erst mal eine Zeitlang eingenommen und getestet werden. Nach ungefähr drei Monaten sollte sich alles eingependelt haben.

Einige Frauen berichten, dass sie bei anderen Pillen zum Teil nicht so angenehme Nebenwirkungen festgestellt haben. Nachdem sie zur Yasmin gewechselt haben, ließen die Beschwerden bald nach. Natürlich ist jede Pille, also auch die Yasmin nicht von Nebenwirkungen frei gesprochen.

Allgemeine Nachteile einer Pille

Wer zum Beispiel Raucher ist, hat immer ein erhöhtes Risiko, an einer Thrombose, an einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt zu erkranken. Die Pille ist eben auch ein Medikament. Viele Frauen leiden während ihrer Periode und auch oft an den Tagen davor unter Beschwerden wie Unterleibsschmerzen, Migräne, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen und weiteren.

Die Yasmin wird am häufigsten von jüngeren Frauen und Mädchen vertragen. Besonders auch Frauen, die zum ersten Mal die Pille nehmen, kommen mit der Yasmin meist gut zurecht. Auch der Preis dieser Pille ist ein großer Vorteil, da sie im Vergleich zu vielen anderen Präparaten relativ günstig ist.


Unsere Produktbeschreibung von Yasmin beinhaltet einige Grundinformationen. Aufgrund von etwaigen Änderungen sollten Sie allerdings stets den Beipackzettel des bestellten Arzneimittels lesen, um die aktuellsten Informationen des Herstellers zu kennen. Daher sind wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der bei uns ersichtlichen Informationen nicht rechtlich haftbar zu machen.

yasmin pille kaufen

Kommentare sind geschlossen.